Sie sind hier:  Home > Unternehmen  > News

GENO feiert 10.000stes Mitglied

Wohnsparen – die perfekte Lösung für Familie Raith 

Das Ehepaar Stephanie Jil Raith und Michael Raith durfte sich freuen. Da ihr WohnSparVertrag bei der GENO die Nummer 10.000 erhielt, bekamen Sie einen Geschenkkorb und einen Blumenstrauß überreicht. GENO-Vorstand Martin Däuber und Finanzassistentin Maria Magalnyk, die als stellvertretende Leiterin der Geschäftsstelle Ludwigsburg den WohnSparVertrag vermittelt hatte, besuchten die junge Familie – Sohn Sam wurde Ende September 2016 geboren – in ihrer Wohnung in Fellbach.

Durch das Internetportal Immoscout war IT-Berater Michael Raith auf das GENO-Konzept aufmerksam geworden. Das seit 2014 verheiratete Ehepaar sah darin eine gute Lösung, den Wunsch nach einem Eigenheim ohne finanzielle Risiken anzugehen und ließ sich näher informieren. „Eher auf dem Land, jedoch mit Anbindung an eine Stadt“, so planen die Beiden, die sich ihre Familie mit zwei bis drei Kindern vorstellen können, ihre Wohnzukunft. Außerdem sollen die Hobbys nicht zu kurz kommen. Die ausgebildete tiermedizinische Fachangestellte Stephanie Jil Raith sieht sich zwar momentan als Vollzeitmutter, freut sich jedoch schon heute auf ihren Auftritt mit dem „Jesustreff Gospelchor“ im Januar in Schorndorf.

GENO wünscht Familie Raith alles Gute und ein gesegnetes Weihnachtsfest.

10000-Mitglied-Familie-Raith