Sie sind hier:  Home > Wohnen >  Ältere Menschen

Wohnsparen für ältere Menschen

GENO - Der Tarif für ältere Menschen

Wohnsparen mit dem GenoRente Tarif

Wohnsparen mit dem GenoRente Tarif ermöglicht Ihnen noch ab 40 Jahren eine Absicherung bis ins hohe Alter. Geno bietet Ihnen Sicherheit. Mit Rentenbeginn oder  generell nach Vollendung des 65. Lebensjahres wird der Mietzins dauerhaft gesenkt. Denn Menschen, die ein gewisses Alter erreicht haben, scheiden nach den gültigen Kriterien für den Erwerb einer Immobilie per Finanzierung aus. Wer beim Eintritt in die Rente in Miete wohnt, muss mit einer Minderung des Lebensstandards rechnen. Die Miete bleibt, die Einnahmen sinken gegenüber dem Berufsleben eklatant. Die Altersarmut wird allerseits nur thematisiert – GENO bekämpft sie.

Mietzins wird um 20% abgesenkt.

Für den Erwerb einer Immobilie per Optionskauf gibt es bei GENO keine Altersbeschränkung. Zudem sorgt die leichte Vererbbarkeit des GenoKonzepts für Erbschaftsfrieden. Der RentenTarif des WohnSparVertrags, der ab einem Alter von 40 Jahren abgeschlossen werden kann, bietet lukrative Sonderkonditionen: Mit Rentenbeginn ab 63 Jahren, generell nach Vollendung des 65. Lebensjahres wird der Mietzins dauerhaft um 20% gesenkt. Dieser soziale Gedanke der GENO schafft einen Ausgleich für die staatlich verordneten Mindereinnahmen. Die Mietsenkung erfolgt zudem auch bei Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit vor dem Renteneintritt.