Sie sind hier:  Home > Wohnen > Der Unterschied

GENO Ihr Bau- und Wohnexperte in Deutschland

Das bieten wir Ihnen

Warum ist GENO auf bundesweiter Ebene eine enorm starke Genossenschaft in Deutschland? Auf den ersten Blick beeindrucken das Alleinstellungsmerkmal des GenoOptionskauf auf der genossenschaftlichen Basis des WohnSparVertrags, sowie die große Anzahl der Finanzprodukte und Dienstleistungen. Mit dem eigens entwickelten Optionskauf sind Ansparprodukte aus den Bereichen Versicherung, Bausparen und Fondsanlage verbunden. Hinzu kommt eine Palette an selbst entworfenen Häusern, die von anerkannten Partnerunternehmen in hoher Qualität und mit absoluter Kostentransparenz gebaut werden. Sie suchen eine gebrauchte Immobilie? Auch in diesem Fall helfen die erfahrenen GENO Wohnberater.

Alles was man zum Wohnen und Leben braucht unter einem Dach

Der GenoHausFonds ist ein eigens kreiertes Anlageprodukt, das sich
durch eine außergewöhnlich große Ausgewogenheit zwischen Rendite,
Sicherheit und Flexibilität auszeichnet. Die Investition erfolgt in Immobilien und passt somit optimal zum Gesamtkonzept der Wohnbaugenossenschaft. Da die „3. Wohnlösung“ mit einer Wartezeit (ähnlich dem Bausparvertrag) bis zur Bereitstellung der Investitionssumme verbunden ist, werden auch Bankfinanzierungen als Zwischenlösung angeboten. Gerne
kümmern sich die GENO Berater auch um die Optimierung der Versicherungen, die ihre Kunden rund um das Thema Wohnen abschließen. Die mögliche Ersparnis kann beispielsweise zu einer Vergrößerung der Wohnfläche beim Hausbau führen.

Kompetenz und faire Beratung

Kompetenz besteht jedoch nicht nur aus der Produktpalette. Seriosität, Erfahrung, Persönlichkeit und Fachwissen prägen die Arbeit der GENO Berater. Die GenoBusinessAkademie sorgt für eine optimale Ausbildung der Beraterinnen und Berater im Ausschließlichkeitsvertrieb und vermittelt, dass immer die Belange, Wünsche und Bedürfnisse der Genossenschaftsmitglieder und Kunden im Mittelpunkt stehen.